Elektrisches ezfw für die P40 von CMPRO.

20.10.2016 - Vielfach wurden wir von Kunden auf ein elektrisches ezfw für die Modelle P40, Hellcat und Corsair von CMPRO angesprochen. Die Sommerferien haben wir nun dazu genutzt mal einen Prototypen für die P40 zu bauen. Einige Überlegungen waren notwendig. Doch nun stehen mal die Prototypen und sind auch schon mal in das Modell eingebaut.
Im nachfolgenden Link ist schon mal was über die neuen ezfw nachzulesen. http://www.mbg-radolfzell.de/index.php/bauberichte/2016-p40

Sobald die ersten Testflüge erfolgreich überstanden sind werden einige Bilder erstellt und das Fahrwerk hier eingestellt. Die erste 50er Serie kann dann erstellt werden. Wenn alles klappt sind zu Jahresende die ersten Stückzahlen lieferbar.

22.10.2016 - der erste Testflug war erfolgreich. Bei der Landung knickte eine Elektromechanik nach hinten weg.
An den Elektromechaniken muss noch an der Spindellagerung nachgebessert werden. http://www.mbg-radolfzell.de/index.php/aktuell/2016-flugbuch

28.10.2016 - mittlerweile ist die Lösung klar. Wie bereits beim el-150 bekommt das el-100.90 stirnseitig 2 Lagerböcke für die Spindel. Damit ist die Spindel dann gelagert und kann die Kräfte aufnehmen. Die Teile werden dieses Wochenende gefräst und montiert. Somit können dann, in den nächsten Tagen, die weiteren Testflüge vorgenommen werden. Wir hoffen daher noch auf einige schöne Flugtage.

27.12.2016 - die Normteile sind mittlerweile eingetroffen und über die Feiertage haben wir die ersten Prototypen für den Test montiert. Einige Kunden werden nun diese Typen testen. Auch haben wir mal die Zeit gefunden die ezfw zu kalkulieren. Wir werden für die Mechanik mit einem Einführungspreis von 90 Euro / Stück starten.